Du kennst bestimmt diese alte Regel, die uns bereits unsere Omas mit auf den Weg gegeben haben?! In der heutigen Zeit, von stark entfettenden Shampoos, jedoch nicht mehr notwendig. Beschäftigen wir uns allerdings wieder mit dem natürlichen Ursprung, dann ergeben alte Weisheiten wieder ganz viel Sinn!

Denn das intensive Haarebürsten ist wichtig, um überschüssiges Fett auf der Kopfhaut zu entfernen und als natürliche Pflege bis in die Haarspitzen zu transportieren. Außerdem werden Schmutzpartikel entfernt. Der Prozess ist deshalb am wichtigsten, wenn Du ab sofort auf Shampoos verzichtest. Dabei ist es egal, wenn Du radikal nur mit Wasser wäscht oder eine natürliche Alternative wählst.

Einen ausführlichen Artikel zum Haarebürsten und einen Vergleich von empfehlenswerten Haarbürsten habe ich Dir  auf dem Linktext geschrieben. Du kannst Dir auch Direkt meinen Favoriten, eine Wildschweinborstenbürste, hier auf Amazon* anschauen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Für weitere Informationen & zur Deaktivierung lies bitte die Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen